Brunotti.com // No Matter The Conditions // Official online store

Meet Brett Burcher

Meet Brett Burcher

Brett Burcher

Brett Burcher

Brett Burcher

Discipline Big Wave Surfen

Country Australia

""

Brett BurcherBrett BurcherBrett Burcher
Brett Burcher
Australien
Big Wave Surfen

Ich liebe es einfach, mich fit und gesund zu halten, mit Freunden und der Familie Zeit zu verbringen, Golf zu spielen - eben alles, womit man aktiv bleibt. Meine Lieblingsbeschäftigung ist es aber, auf der Suche nach Wellen um die Welt zu reisen. Ich liebe es, an neuen Zielorten zu surfen, fremde Orte kennenzulernen und neue Gesichter zu sehen.

Das gesamte Jahr 2013 verbrachte ich damit, meine gesamte Energie auf 'Carpark Stories' zu konzentrieren, einen Surf-Film, den ich in Zusammenarbeit mit Toby Cregan und dem Waves Magazine Anfang 2014 veröffentliche. Er ist ein Mix aus den Reisen eines ganzen Jahres, u. a. zu den Shippies, nach Süd-Australien und Indonesien. Obwohl Toby der Herausgeber ist, war es Darcy, der die Mehrzahl der Trips filmte. Dabei bauten wir eine gute Beziehung zueinander auf und die Idee zu ITBOAE entstand. 2012 hatte ich das Glück, von Innersection als Finalist ausgewählt zu werden, wodurch ich letztlich auch Teil des Filmes wurde, der Anfang dieses Jahres veröffentlicht wurde. Daneben wurde ich auch für den Billabong XXL Wipeout of the Year nominiert, den ich glücklicherweise nicht gewann.

In einer Kleinstadt aufzuwachsen, hat meine Persönlichkeit geformt und sowohl mein Verhalten im Wasser als auch außerhalb geprägt. Es hat meine Herangehensweise an das Surfen beeinflusst. Ich fühle mich einfach gut, wenn ich mich dazu ansporne, Big Waves zu surfen, während ich gleichzeitig versuche, auch High-Performance-Waves zu meistern. Ich bin dankbar für alles, was ich habe und glücklich, dort angekommen zu sein, wo ich jetzt bin.

Ich bin bereit, hart daran zu arbeiten, dass ich nicht nur beim Surfen, sondern auch als Mensch Fortschritte mache. Ich liebe die Herausforderung, die die Arbeit an einem Projekt oder einem Ziel für mich darstellen. Das Gefühl, etwas erreicht zu haben, ist alle Mühe wert. 2013 hatte ich das Glück, dass ich ausgewählt wurde, um an einem Online-Voting für einen Surf-Wettbewerb teilzunehmen. Surfing Australia und Original Source hatten sich zusammengeschlossen, um den Intense Challenge-Wettbewerb zu veranstalten, bei dem 15 Big Wave-Surfer jeden Monat Videoclips präsentieren, über die dann vom Onlinepublikum abgestimmt wird. Das Surf-Level war unglaublich hoch und ich fühlte mich geehrt, dass ich dabei sein durfte.

Shipsterns Bluff - Tasmanien
Mein Heimatort Mollymook - Geheim
Süd-Australien, in der Nähe von Ceduna - Geheim
Lakey Peak - Indonesien
Lahinch - Irland
Nordstrand - Hawaii

Ich liebe Surfen bei allen Wetterbedingungen, besonders aber Barrels und Big Waves.

Trophy room

Aktuelle Nachrichten

Bleib'informiert

Monday 11 June 2018

''MEIN BISLANG BESTES ERGEBNIS!''

Teamfahrer Amado Vrieswijk über seine Ergebnisse in Japan (PWA World Tour).

Mehr lesen...
Wednesday 4 April 2018

Sarah-Quita PWA

Team-Rider Sarah-Quita macht sich bereit für ihre Saison in der PWA

Mehr lesen...
Thursday 29 March 2018

Time to say goodbye

Liam Whaley is leaving the Brunotti team because he is changing kite sponsor.

Mehr lesen...