Brunotti.com // No Matter The Conditions // Official online store

Meet Sarah-Quita Offringa

Meet Sarah-Quita Offringa

Sarah-Quita Offringa

Sarah-Quita Offringa

Sarah-Quita Offringa

Discipline Wave-Windsurfen, Freestyle, Slalom-Windsurfen

Country Aruba

""

Sarah-Quita OffringaSarah-Quita OffringaSarah-Quita Offringa
Sarah-Quita Offringa
Aruba
Wave-Windsurfen, Freestyle, Slalom-Windsurfen

Sarah Quita! Es ist wohl kaum eine weitere Vorstellung notwendig, aber falls Sie es vergessen haben sollten: Sarah-Quita aus Aruba, 25 Jahre jung, und trotz ihres Alters hat sie bereits 12 Welttitel im Freestyle und Slalom-Windsurfen. Sie ist in allen 3 Disziplinen in der PWA aktiv und war vor kurzem stolze Gewinnerin der 2016 Aloha Wave Classic in Maui Hawaii. Diese wahrhaftige Wasserfrau hat ihr ganzes Leben im Wasser verbracht, und sie freut sich riesig über die Zusammenarbeit mit Brunotti.

"Ich bin in der Karibik, genau gesagt, auf der niederländischen Insel Aruba, geboren und aufgewachsen. Als Kind habe ich viele Sportarten ausgeübt, bis sich das Ganze nach und nach auf Schwimmen, Tennis und Windsurfen reduzierte. Wegen des seichten Wassers und dem nahezu das ganze Jahr über wehenden Wind ist Aruba großartig, um Windsurfen zu lernen.

Als meine Eltern meinen Bruder und mich zum ersten Mal zum Windsurf-Unterricht mitnahmen, war ich erst 9 Jahre alt und nicht einmal stark genug, um das Segel aus dem Wasser zu bekommen. Mein Bruder dagegen schaffte es sofort und zog im Handumdrehen Kreise um mich. Nur ein Jahr später fuhren wir mit einer großen Gruppe zu einem Wettbewerb nach Bonaire. Ich hatte entschieden, es noch einmal mit dem Windsurfen zu versuchen, um mit auf diesen Trip gehen zu können. Wir waren eine große Gruppe von Kindern, die einfach ihren Spaß auf dem Wasser hatten. Seitdem hat mich das Windsurfen nicht mehr losgelassen!

Nachdem ich für mein Studium in die Niederlande gezogen war, erkannte ich, was für ein Glück ich gehabt hatte, auf einer Insel aufwachsen zu können. Wegen des kalten Wetters begann ich umher zu reisen, um neue und wärmere Surfspots zu finden. Dabei entdeckte ich, dass ich es liebte, zu reisen, an neuen Orten zu surfen und inspirierende Leute kennenzulernen.

Du jagst mit großer Geschwindigkeit über das Wasser und entscheidest, in welche Richtung du als nächstes willst. Windsurfen gibt mir einfach diesen Adrenalinkick, der dafür sorgt, dass ich immer wieder kommen und mehr davon haben will! Ich liebe diesen Sport als Ganzes. Daher nehme ich bei der Professional Worldtour in allen Disziplinen an den Wettbewerben teil: Freestyle, Slalom und Wave.

Wavesailing ist meine neueste Herausforderung und ich liebe es! Abgesehen davon ist es mein größtes Ziel, die Messlatte im Frauen-Windsurfen höher zu legen!

Dass ich Teil des großartigen Brunotti-Teams sein darf, macht mich sehr glücklich. Die Tatsache, dass meine Teamkollegen aus so vielen unterschiedlichen Boardsport-Kategorien kommen, ist sehr inspirierend für mich und voneinander zu lernen, ist ein großes Plus bei dieser Zusammenarbeit."

Ich liebe diesen Sport als Ganzes. Daher nehme ich bei der Professional Worldtour in allen Disziplinen an den Wettbewerben teil.

Dahab - Ägypten
Coronation - West-Australien
Barcadera - Aruba

Trophy room

Aktuelle Nachrichten

Bleib'informiert

Tuesday 4 September 2018

Welcome Joshua!

Our team is growing! We proudly present our new team rider, Joshua Emanuel.

Mehr lesen...
Monday 11 June 2018

''MEIN BISLANG BESTES ERGEBNIS!''

Teamfahrer Amado Vrieswijk über seine Ergebnisse in Japan (PWA World Tour).

Mehr lesen...
Wednesday 4 April 2018

Sarah-Quita PWA

Team-Rider Sarah-Quita macht sich bereit für ihre Saison in der PWA

Mehr lesen...